NIkon FE Automatik ok, manuelle Zeiten teilweise defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NIkon FE Automatik ok, manuelle Zeiten teilweise defekt

      Ich habe hier eine ganz schön mitgenommene - offensichtlicher Sturz auf's Prismendach - Nikon FE.
      Soweit habe ich sie wieder brauchbar in Schuss bekommen (hakendes Vorlaufwerk gereinigt, Einspiegelung der Blende wieder zurechtgebogen).
      Die Belichtung funktioniert noch ganz wunderbar und alle Zeiten laufen in der Automatik ausreichend genau.
      Stellt man die Zeiten manuell ein, öffnet sich von 1/15 bis 1/60 der Verschluss nicht, lediglich der Spiegel klappt hoch. Bei 1/8 hingegen öffnet sich der Vorhang zwar, aber viel zu schnell.
      Die anderen manuellen Zeiten laufen korrekt ab.

      Hat jemand Erfahrungen oder Vermutungen? Bevor ich da Fehler mache. Schließlich ist sie in der Automatik ja ganz brauchbar zu benutzen.