Kann ich eine 8x10 (300mm) linse an einer 4x5 GF Kamera nutzen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kann ich eine 8x10 (300mm) linse an einer 4x5 GF Kamera nutzen?

      Hi liebes Forum, die Frage die sich mir stellt ist kurz und dennoch treibt sie mich um.
      Ich möchte gerne ein 300mm objektiv für meine 4x5 Kamera kaufen. Für 4x5 kann ich allerdings so gut wie nix finden. für 8x10 dafür in unmengen.
      Nun Meine Frage, kann ich mir nicht einfach ne linse für 8x10 kaufen und an meiner 4x5 nutzen? oder bekomme ich da schwierigkeiten bei der Abbildung?


      LG und lieben Dank.
    • Prinzipiell kann man ein Großformat-Objektiv, das für ein bestimmtes Format gerechnet ist, immer auch für die kleineren Formate nutzen. Praktisch sollte man halt aufpassen, dass man nicht mit Kanonen auf Spatzen schießt.

      Du musst bei der Wahl eines 300er bedenken, dass du bei der Verwendung an einer stinknormalen 4x5 auf diverse Probleme stoßen kannst. Zum einen wäre der Balgenauszug zu nennen, der natürlich in entsprechender Länge vorhanden sein muss, besonderes wenn du im Nahbereich fotografieren willst. Weiterhin kommen viele 300er in #3-Verschlüssen, die auch nicht auf alle 4x5-Kameras passen. Also vorher checken. Und dann ist da das Gewichtsproblem, denn ein 300er vom Plasmat-Typ kann schon ein ziemlicher Trümmer sein, was gerade leichte Holzkameras vor Stabilitätsprobleme stellt und auch das Handling erschweren kann.

      Für 4x5 eignen sich deshalb in der 300er-Klasse weniger die Standardobjektive vom Plasmat-Typ, sondern eher spezielle Objektivkonstruktionen wie Teleobjektive, Tessare oder auch Repro-Objektive. Diese haben für 4x5 ausreichend große Bildkreise bei meist noch erträglichen Abmessungen und Gewicht. Teleobjektive haben zusätzlich den Vorteil, dass sie weniger Balgenauszug benötigen. Fast alle GF-Objektiv-Hersteller hatten solche Speziallinsen im Programm, von daher gibt es sie durchaus auch auf dem Gebrauchtmarkt. Man muss halt wissen, wonach man sucht. Bei Fuji wäre das z.B. Fujinon-T (Teleobjektive), Fujinon-A (Repro-Objektiv), Fujinon-L (Tessar-Typ) anstelle von Fujinon W/SW (Plasmat-Typ). So ähnliche Serien gibt es auch von Nikon/Rodenstock/Schneider. Da musst du dich halt mal schlaumachen, im Netz gibt es sehr viel zu finden, wenn man sucht.