Eumig Eumigetta 1 6x6 Kamera aus Östereich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eumig Eumigetta 1 6x6 Kamera aus Östereich

      Diese Kamera im 6x6 Format bekam ich von meiner Frau geschenkt!

      Eumig eher bekannt als Hersteller hochwertiger Filmprojektoren und Filmkamera Hersteller hat 1950-1952 einige (ca 9000 Stück davon gebaut)
      Es gab auch noch einen verbesserten Nachfolger dann hat man die Produktion aufgegeben

      Technik:Alu Druckguß Gehäuse 3 Linser Ojektiv Blenden 5,6-22 Filmformat 6x6 ausziehbarer Objektivtubus selbstspannender Verschluß mit 1/50 und B.

      Ein Blick mit meiner Sony A7 durch das Objekiv bei offener Blende 5,6 läßt die hohe Schärfe erkennen (Puppengesicht)
      Dateien
    • Hallo Friedhelm,

      das ist ja toll, was Du dir immer an Kameras an Land ziehst. Schön, daß deine Frau auch noch mithilft.
      Auch deine Bastel- und Reparaturfähigkeiten sind für mich immer wieder erstaunenswert..
      Verrate mir doch einmal, wie Du es schaffst, mit deiner Sony durch das Objektiv zu fotografieren.

      Gruß

      Erhard
    • Hallo Erhard und Boris: Bilder sagen mehr als 1000 Worte:Allerdings gibt es eine Einschrenkung:es sind keine Fotos in Unendlich möglich,dazu müßte ich dann das Objektiv aus der Kamera nehmen!

      Boris kannst du bitte mal einige Fotos die du mit der Eumig gemacht hast einstellen?
      Durch das stabile Alugehäuse und das wackelfreie Objektiv was präzise verriegelt wird und die polierte Andruckplatte sorgen für absolute Planlage des Objektives
      Das ist ein riesen Vorteil gegenüber Faltkameras die ziemlich wackelig und wenn verbogen ungenau sind.
      Das letzte Foto zeigt die polierte Andruckplatte.
      Dateien
    • Hier mal ein Foto durch das Objektiv fotografiert bei Blende 8,hierzu habe ich das Objektiv eingeschoben und verriegelt,vorher auf Unendlich gestellt und die Sony mit einem verstellbaren Zwischenring hinter die Eumig gebracht und ausgelöst man sieht die gute Schärfe obwohl es mir nicht gelungen ist die Sony genau gerade auszurichten.
      Dateien
      • comp_DSC04874.jpg

        (453,45 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Da sind Bilder direkt von der Eumigetta auf Kodak Ektar 100.

      Bei der Kamera habe ich eine Rolleicord Nahlinse vor das Objektiv gehalten - Blende 11
      Hochhäuser Donaukanal: bei Blende 8
      Gegenlicht: Blende 18 Entfernung 1.2m


      Leider wird man auf Instagram nicht viel von der Schärfe sehen. Aber die Kamera ist echt gut für diese Einfachheit!
      Dateien
      • Film7655_05.jpg

        (449,83 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Film7655_11.jpg

        (350,67 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Film7655_04.jpg

        (396,18 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )