Minolta 9000 AF Reparatur und Inspektion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grad mit Pego wegen meiner Minolta 9000 AF telefoniert, die Kamera ist bereits in der Mache. Kamera kann repariert werden. *beten* Sollte etwa 200 kosten. Der Verschluß wird neu gemacht, das Display unten rechts im Sucher ist nicht nur verrutscht, sondern wohl gebrochen (haben sie aber auch noch als Ersatzteil da), das ausblutende Display auf der Oberseite wird auf meinen Wunsch hin nicht getauscht, der AF wird noch kalibriert. Anfang nächster Woche sollte ich die Kamera wieder kriegen. :love: :love: :love:
    • Der Vollständigkeit halber und fürs Protokoll :D
      Meine Minolta 9000 AF ist wohlbehalten wieder bei mir angekommen, erster Check sieht sehr gut aus. Das Problem mit der 1/1000 sec und kürzer kann ich erst am Wochenende prüfen, da es abends, wenn ich von der Arbeit komme, schon zu schummrig ist für so kurze Belichtungszeiten. Hat alles wunderbar geklappt, sehr schnelle Reparatur, freundlicher Kontakt, Preis paßt.
      Einziger Wermutstropfen ;( Es mußte das Oberteil getauscht werden, leider hatten sie nur noch eines vom amerikanischen Markt da, jetzt heißt meine also Maxxummmmmmmmm *green*