Marktwert Agfa Scala 200X in 8×10"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Marktwert Agfa Scala 200X in 8×10"

      Liebe Grossformatler,

      habe eine eingeschweißte 25er Packung Agfa Scala 200X in 8×10" erworben und frage mich ob es mir wert ist die Filme tatsächlich in ordentlicher Umkehrentwicklung machen zu lassen. Das kostet dann bei Studio 13 etwa 12€ pro Blatt, plus Versand.

      Zuletzt verkaufte jemand bei ebay-Kleinanzeigen solche Packungen für 200€ das Stück [Blockierte Grafik: https://grossformatfotografie.de/wcf/images/smilies/blink.png] daher frage ich mich natürlich ob es nicht Verschwendung wäre, dieses besondere Material in Caffenol als Negativ zu entwickeln.

      Ist das also ein realistischer Marktwert oder Wucher? Vielleicht wäre ja ein Tausch mit einer 50er Packung Fomapan in 8×10" eine Option?

      Herzliche Grüße,

      Alexander
      Weimar aus der Vergangenheit in die Zukunft geholt, oder anders herum
      zeitsprung.weimar.jetzt
    • Wert im Sinne von behalten oder verkaufen:
      Was dir persönlich eine Sache wert ist, kannst nur du selbst beantworten.

      Wert oder Wucher:
      Der Preis wird von Angebot und Nachfrage bestimmt. Den realistischen monetären Wert, nach dem du fragst, kann dir deshalb hier keiner nennen. Den erfährst du erst in dem Moment, wenn du einen Käufer gefunden hast.

      Hilfsweise kannst du mal bei Ebay nach abgelaufenen Auktionen schauen. Das machen auch potenzielle Käufer, wenn sie schlau sind. Aber nicht zu früh freuen, wenn vor einem halben Jahr mal eine Packung für 300 Euro weggegangen ist: Scala in 8x10 ist schon speziell und je seltener eine Ware gehandelt wird (und je kleiner der potenzielle Käuferkreis), desto stärker wird auch der Preis schwanken. Beim nächsten Mal sind es vielleicht nur 30 Euro.

      Für konkrete Verkaufs- oder Tauschangebote gibt es übrigens einen Marktplatz im Forum