Kaufberatung Minolta Dynax 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tim Moog schrieb:

      Vor ca. drei bis vier Jahren gab es auf dem jap. Gebrauchtmarkt eine Schwemme an Alpha 7-Kameras.


      Aktuell sind die Preise für gut erhaltene Kameras zwar auch günstig aber für 50 Euro ist da nichts zu bekommen.

      Das Klima in Japan ist durch die dortige Regenzeit zeitweise von einer hohen Luftfeuchtigkeit gekennzeichnet. Ich habe mal auf eine FIlmkamerabörse mitbekommen das Deutschland bei Japanischen Kamerahändlern sehr beliebt ist da wir hier dazu im vergleich ein gemässigteres Klima haben. Daher komme ich nocheinmal auf die Korosion der Kontakte zurück. Ich würde das mal abchecken.

      Man kann aber mit Sicherheit sagen das der von dir beschriebene Fehler ehr eine Ausnahme als eine Regel darstellt denn es gibt unzählige Dynax 7 die tadellos ihren Dienst verrichten auch mit dem Firmware Fehler.

      Auch vor dem Hintergrund der niedrigen Gebrauchtpreise sollte man trotzdem langfristig drüber nachdenken solche Kameras, wenn sie denn noch in einem guten allgemeinzustand sind fachmännisch instandsetzen zu lassen. Vor allem wenn man über einen grösseren Objektivpark verfügt. Erstaunlicherweise geschieht das oft bei sehr günstigen mechanischen Kameras. Die werden für 30-50 Euro gekauft und dann für 150-200 Euro instandgestzt bzw. überholt.
      "Das dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie stimmen" (Leonardo Da Vinci 1442-1519)
    • Marwan El-Mozayen schrieb:


      Die ersten vier Ziffern der Seriennummer des Standardmodells dürfen nicht mit folgenden Kombi beginnen:

      9700XXXX
      9800XXXX
      9900XXXX
      Hallo Marwan,

      ich möchte mir nun eine zweite Dynax 7 kaufen (die andere ist nun endlich in der Reparatur)

      Ich habe eine mit einer Seriennummer: 98401951 gefunden. Blöde Frage, aber das müsste doch dann in Ordnung gehen oder?


      Vielen Dank schonmal und schöne Grüße,

      Chris
    • Hi Cristoph,

      Eigentlich nein...9900XXXX alles drunter ist problematisch....98401951

      also das kann man nicht wirklich sagen. Ich habe vor wenigen Tagen eine bekommen die aus den schlechten Seriennummern kommt. DIe macht aber alles richtig. Vermutlich hat die ein Firmwareupdate bekommen im Rahmen der Kulanz von Minolta damals.

      Eine Frage wer repariert dir die Dynax 7?????

      Gruß

      Marwan
      "Das dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie stimmen" (Leonardo Da Vinci 1442-1519)