Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 160.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Nicht alles neu zugeflogen, aber mit dem 100mm f2 nun endlich komplett als noch halbwegs kompaktes Reisebesteck.

  • Welches Glas für die Mamiya C330?

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    So sehr ich mein 80mm 2.8 mag - wenn man schon das 65er im Haus hat, würde ich auch eher zum 105er tendieren. Schau, dass du das 105 3.5 DS ergatterst - ein tolles klassisches Heliar-Design und mit Blende im Sucherobjektiv, um vorab die Tiefenschärfe checken zu können. Mehr Infos dazu hier: photographersgarden.com/mamiya-c330/

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Ja, das war ein toller Glückstreffer. Die beiden Objektive sehen nach kurzer oberflächlicher Reinigung aus wie neu und funktionieren auch so. Die AE1 funktioniert auch fast schon, wie sie soll. Sie hat gestern gleich mal neue Lichtdichtungen und einen neuen Spiegeldämpfer bekommen, heute Abend muss ich dann noch dem Keuchhusten zu Leibe rücken. Ein Power-Winder A war auch noch dabei, der war aber leider fritte, weil vollkommen korrodiert mit ausgelaufener Batterie und durfte in die Tonne.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Ein kleines, feines Set aus der Kategorie "Du fotografierst doch noch mit Film und so...das habe ich beim Aufräumen gefunden - kannst du damit was anfangen?" Oh ja, das kann ich Danke an den freundlichen Spender! aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Ich brauch das nicht, ich brauch das nicht, ich brauch das nicht - lange hat das Mantra funktioniert, nun bin ich doch schwach geworden. Aber im Set mit den vier Filtern war das Collapsible Summicron einfach zu hübsch und freut sich nun auf Ausflüge an Canon 7 und Co. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    @Christian Diehlmann - das mit dem Color Key war mehr eine augenzwinkernde Anspielung auf diesen albernen Canon Fetisch mit den roten "GTI-Streifen" für alles was irgendwie gut/besser sein soll Und als Brot-Und-Butter Objektiv steht noch ein abgeschrabbeltes 50 1.8 zur Verfügung. @Jens Hoyer, ja, eine tolle Kamera. Zusammen mit den F1sen mein Canon-Liebling. Super massive und wertig und mit dem leicht überstehenden Zeitenrad auch angenehm zu bedienen. Leider recht anfällig inzwischen, was den Be…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Die zerknautschte EF wohnt schon länger bei mir und darf trotz defekter Elektronik auch gern bleiben. Heute kam das dazu passende wunderbare Canon FD 28mm 1:2 S.S.C. dazu. Zusammen ein sehr schöner Brocken Kamera. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Ja, m39-M-Adapter von Voigtländer, der dann auch den passenden Rahmen anzeigt.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Jan Kammann: „ Btw, wenn man deine letzten Postings verfolgt hat, hast du ja schon einige Meßsucherkameras. Behältst du die alle (M3, M1, die Bessas, etc.) oder verkaufst du da auch wieder welche? Frage nur, weil ich mich auch nicht so recht entscheiden kann... “ Ja, irgendwie haben mich die Messsucher angefixt, nachdem ich jahrelang nur mit Canon Spiegelreflex unterwegs war (meist AE1 und später dann EF) - das Kompakte hat schon was. Wobei ich irgendwie auch nicht auf Spiegelreflex ve…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Ja, das geht mir ähnlich - ich finde die M5 vom Handling-Konzept am tollsten. Hatte mich mal mit der CL angefixt, was die Marke mit (oder in diesen zwei Fällen angenehmerweise ohne) roten Punkt angeht, da funktioniert das mit der Zeiteneinstellung mit Kamera am Auge ja auch ganz ordentlich, allerdings ist das "stehende" Zeitenrad doch arg gewöhnungsbedürftig und sie ist halt einfach arg klein. Die M5 hingehen liegt in der Hand wie meine altbekannte Canon EF und das nette Feature mit der eingespi…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Ich mag ja das überstehende Zeitenrad sehr - egal, ob bei meiner Canon EF und dem neu eingetroffenen Leica-Äquivalent. Auch das kleine Canon steht der M5 irgendwie ganz gut. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Auch von mir an dieser Stelle ein großes Dankeschön für die top Arbeit von Andreas - meine Retina II schnurrt wieder wie am ersten Tag.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Neues Familienmitglied Gut geschätzt ist halb gemessen. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • CLA für Kodak Retina 1b

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Oh, das klingt gut - dürfte ich die Info auch bekommen? Merci und schönen Gruß Max.

  • Agfa Isopan F

    Max Orlich - - Schmalfilm-Talk

    Beitrag

    Hallo Hans, danke dir für den Tipp - dann werde mich die Tage mal dran machen und das so versuchen. Schwarze Entwicklungsdose ist vorhanden. Merci auch für den Hinweis mit der Kassette - das war mir auch neu. Wie gesagt: sind die ersten analogen Filmkameras, die ich in den Händen habe/hatte.

  • Agfa Isopan F

    Max Orlich - - Schmalfilm-Talk

    Beitrag

    Hallo Andreas, danke dir für die hilfreichen Infos zu den Kameras, zum Film und zur passenden Dose. Das mit dem Aufkleber klingt logisch...und in Ermangelung der passenden Dose wandert der Film dann wohl doch eher in den Müll. Schönen Gruß Max.

  • @Andreas Thaler Dann sollte ich wohl meine T90 auch etwas sichtbarer positionieren und regelmäßiger auslösen

  • @Andreas Thaler Danke dir für die tolle bebilderte Anleitung. Hast du Erfahrungswerte, ob diese Art der Reparatur immer wieder funktioniert? Ein oder zweimal habe ich meine T90 (und ähnlich auch die Eos1) so wieder zum Laufen gebracht, nun lag sie wohl wieder zu lange herum und ist erneut in den EEE-Streik getreten...

  • Agfa Isopan F

    Max Orlich - - Schmalfilm-Talk

    Beitrag

    Hallo liebes Forum, wie die Jungfrau zum Kinde kam ich über meinen Großonkel an zwei Super8 Kameras (Blaupunkt E8 und Cine Nizo 2x8) - äußerlich und nach erstem Check zwei sehr schöne Kameras - allerdings will ich nicht wirklich ins Bewegtbild einsteigen. Aber in einer fand sich folgender Film bzw Filmpatrone: aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434 Ich weiß zwar nicht…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Hab es bislang nur an Canon P und der Bessa R ausprobiert - da passte es. Testfilm an der Leica III steht noch aus

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Lange gesucht, endlich gefunden: Das kleine, feine Canon LTM 35mm F2 - und dann gleich noch mit allem Zubehör: Aufstecksucher, Köcher, Verpackung. Die Canon P und die Leica III freuen sich. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von thomas karl fischer: „Die 3 G ist wunderschön. Das Nikkor 2.0 ist mit M 39 Anschluss? Gruß Thomas “ Ja, das Nikkor hat einen M39 Anschuss.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    @Christian Thiele hätt ich mir ja denken können, dass so ein netter Verkäufer nur ausm Aphog-Forum kommen kann

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Bei mir ist heute ein wunderbares Nikkor H 5cm F2 für meine Bessa R eingetrudelt - optisch top erhalten und haptisch ein Traum. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Zitat von Peter Eerenstein: „Feiner Vater. “ Dem hab ich nix hinzuzufügen. Wir haben da ein sehr praktisches Equipment-Sharing immer mal wieder. @Ralph Heger danke - ich hoffe ja, dass ich auch die nötige Ruhe und Zeit zum Fotografieren finde. Deine Bilder jedenfalls sind ein echter Ansporn.

  • Dankeschön - werde ich haben Ja, die SWC ist ein tolles Gerät - darf sie als Leihgabe meines Vaters ab und an ausführen

  • Nach langem hin- und her hab ich mich nun für dieses Reisegepäck für drei Wochen Balkan entschieden. Sparsam, aber es sollte hoffentlich alles abdecken, was ich so brauch. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • trotzdem bilde ich mir ein, das 45er könnte auf Reisen für mich möglicherweise nicht ausreichen Zitat von Julius Wagner: „Zitat von Daniel Schäffler: „ “ Die Xpan mag ich sehr gerne. Hast Du auf Reisen aber nicht das Gefühl, viele Motive ziehen vorüber, weil sie mit 45er nicht abbildbar sind? An meiner Xpan klebt fast immer das 90iger, trotzdem bilde ich mir ein, das 45er könnte auf Reisen für mich möglicherweise nicht ausreichen (das 30iger habe ich nicht in meinem Bestand). “ Also, ich finde d…

  • Nachdem die letzte Reise eher "klassisch" und mit viel Geraffel war, verreise dieses Mal "modern" und relativ kompakt: Für KB darf mit die Canon EOS3 mit 35mm f2 IS und dazu als Backup die EOS1 mit 50mm 1.8 STM Und im Mittelformat die Fuji GS645s

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Auch hier ein Akarette-Fan. Meine sieht zwar auch ziemlich verwohnt aus, funktioniert aber tadellos. Eine tolle Kamera mit knuffigem Design

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Mal mit leichtem Gepäck auf Kroatien-Kurztrip. M2 mit 7artisans 35mm f2. Bin mal gespannt auf die Ergebnisse, war mein erster Ausflug mit dem 7artisans. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Max Orlich - - Kameras

    Beitrag

    Nicht unbedingt high-end, selten oder besonders interessant - aber einfach eine wunderbar robuste, gut in der Hand liegende Kamera. Einmal kurz geputzt, funktionieren tut sie nach Trockentest tadellos, morgen darf der erste Film rein. Canon FT QL mit dem FL 50mm 1.8 aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Habe gestern meine abgerockte III mit dem Elmar 50 3.5 mal wieder ausgeführt - schon ein tolles Gerät, wenn nur der Sucher nicht so eine Zumutung wäre, gerade für Brillenträger. Daher darf doch meistens die Canon P oder die Bessa R mit raus - da hat man dann ja auch was die Brennweiten angeht etwas mehr Auswahl. aphognext.com/forum/index.php/…d3ce328f47ff534371e94b434

  • Hi Oliver, ja, dann habe ich wohl tatsächlich eine mindestens drei Jahre alte Versandhausleiche erwischt. Nun ja, sei es drum. Eine Packung frischer Rollei RHS-DC sollte heute bei mir eintrudeln. Danke euch allen wieder mal für euer Wissen! Schönen Gruß Max.

  • Hallo Jochen, leider nix dergleichen: kein Herstellungsdatum, kein Haltbarkeitsdatum, kein zu verwenden bis, keine Chargennummer... Gebrauchsanleitung gab es keine dazu, im Netz finde ich nur einen Waschzettel, auf dem genau das steht, was auch aufm Etikett zu finden ist... Bleibt wohl nur das Jammern um die zwei Filme und frohgemut weiter mit dem bestellten neuen Entwickler Schönen Gruß Max.

  • Merci für die Info zu den unterschiedlichen D74 Versionen - meine ist die mit nur 1:15 auf der Packung, also die DC. Dann lag sie vermutlich einfach zu lange bei mir rum - müssten, wenn ich das richtig sehe, rund acht Monate gewesen sein...

  • Merci für den Hinweis. Habe gerade nochmal nachgeschaut: Ist auch nicht einen Monat her, dass ich ihn bestellt hatte, sondern ein paar mehr (hatte da wohl die Lieferungen verwechselt ) - Aber trotzdem wohl schon was älter bei Auslieferung - naja, Versuch macht klug, zwei Filme geopfert - nun wird was Frisches bestellt. LG Max.

  • Ok, merci - dann werd ich das so machen.

  • Hallo liebes Forum, ich muss jetzt mal ne dumme Frage stellen: Ich habe gestern meinen ersten Film in D74 OneShot entwickelt, da ich nach zwei Jahren Rodinal mal was anderes ausprobieren wollte. Film war ein Rollei Retro 100 in 120, entwickelt wie es auf der D74-Packung vermerkt ist - Ergebnis: Film komplett leer, also auch keine Randmarkierungen oder ähnliches. Seltsam. Da man ja einen Kameradefekt auch erstmal nicht ausschließen will und auch die eigene Blödheit ab und zu mal zu Buche schlägt,…

  • Oh je, du bringst einen auf schreckliche Ideen. Wobei CEWE und die anderen Groß-Labore, an die DM und Co schicken, ja nicht nur die Drogerie-Ketten bedienen...