Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 910.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blatt auf Blatt

    Achim Bauer Henriques - - Kreativtechniken

    Beitrag

    Naaaaabend Bernd, hast du kein <problem damit dass die Blätter die Farbe und somit auch den Farbunterschied verlieren? Ich habe vor einigen Jahren in einem anderen <zusammenhang <Gestreifte <blätter getrocknet unter pressung wie für <herbarbelege und Laminiert, und die <hälfte davon hat die <farbe verloren, natürlich nicht ganz aber es wurde ein Farbloses <farbenes gemisch. Gruß Achim Ps,: < mit gorß und kleinschreibung und andere fehler, meine Finger wollen gerade nicht so wie ich es will,

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Achim Bauer Henriques - - Kameras

    Beitrag

    Naaaabend Miteinander, heute lag mal wieder was neues im Briefkasten. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Schon seit langer Zeit sammle ich Solargetriebene Kleinbildspiegelreflexkameras, und wie jeder Sammler will auch ich eine Sammlung komplett haben. Nach Jahrelangen Mühen sämtliche am Markt verfügbare Modelle zu erwerben, hatte ich vor wenigen Tagen die Gelegenheit günstig an das letzte mir fehlende Modell zu kommen. Da nun meine Umfangreiche mühevoll zusammengetragene Sa…

  • Rollei QBM

    Achim Bauer Henriques - - Kameras

    Beitrag

    Naaaabend Hendrik, Die SL35 kameras hatten nicht nur das Selbe Bajonet wie die RolleiflexSL 2000F und ihre Nachfolgerin Rolleiflex 3003 und ihre Sparversion 3001, sie hatte auch den selben Verschluß, deshalb wa das Ende von Rollei Singapur der Schleichende Tot der Rollei3003 da irgendwann die Restverschlüße aufgebraucht waren und eine Fertigung nur für die 3003 nicht lohnte. Gruß Achim

  • Rollei QBM

    Achim Bauer Henriques - - Kameras

    Beitrag

    Naaaaabend Rainer, Ich weiß nicht wie alt das ENNA ist, und ob du damit an der 3003 uneingeschränkt fotografieren kannst. Denn es gibt QBM 1 ohne Blendenwertübertragung und QBM 2 mit Blendenwertübertragung. Ersteres bringt dir auch nicht mehr als M42 Altglas und dem M42 Adapter. Ich führe meine 3003 nur selten aus, da sie Momentan an einem Lomo MBS-10 mit Fotoeinrichtung angeflanscht ist. Und wenn ziehe ich das Tamron 28-70mm Zoom oder das Sigma 21-35mm Zoom vor. Aber das 28er Rolleinar hat mein…

  • Naaaaabend Jana, Ernst hat recht! Du mußt das Volumen von augequollenem Jahaniskrnbrotbaumund was immer noch auch vom Wasser Abziehen, was aber wiederum nicht richtig ist weil zusätzliches Wasser das ganze verdünnt, also zuerst ausrechnen oder Ausprobieren wie viel Flüßigkeit braucht eine bestimmte Menge Johanniskerndingsbums. Ich weiß du hast es glaube ich erwähnt auszuprobieren ist nicht deine Stärke, aber ganz ohne wird es nicht gehen. Gruß Achim

  • Ich bins nochmal, habe für die Freunde prähistorischen AF Kameras auf die schnelle mal was zusammengeworfen. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Links OM 30 die das Objektiv auch steuerte, und der Stecker der da baumelt konnte man in den Winder Stecken um Objektiv und Kamera mkiteinander auszulösen. Im Hintergrund eine Revue AC3 Alias Chinon, die hatte schon extra Kontakte für die AF Objektive. Und das lange Teil an der OM2000 ist ein Tamron AF Teil das eine eigenständige St…

  • Zitat von Jana Dillo: „Hab ganz zufällig mal bei den Anti-Schnäppchen reingeschaut und was gefunden, welches so ganz in die Kuriositäten fällt, welche mein Interesse besonders wecken. “ Naaabend Jana, bei dem Namen muss man schon fragen, aus welchem Grund dein Interesse besonders geweckt wurde. Gruß Achim

  • Guten Abend Frau Log Jana, dein komischer Kopf hat ja so manche verrückte Ideen, aber hat glaube ich auch schon eine brauchbare Antwort gefunden, Johannisbrotkernmehl ist gar nicht so dumm, das ist auch das Zeugs mit dem Kunstharz angedickt wird um Universalkleber herzustellen der im Volksmund UHU heißt auch wenn es ihn auch von anderen Herstellern gibt. Und auch Allohol wird damit eingedickt und als Sicherheitsbrennpaste verkauft. Andere Vorschläge wurden ja auch noch genannt. Was eventunel auc…

  • Ich bins nochmal, habe nochmals in das Büchlein geschaut, in dem es ausschleisslich um die Diaherstellung durch Kopieren geht. Man soll keinen Negativ oder Ausgleichsentwickler nehmen, und man muss je nach Ausgangskontrast die Kopierfilme unterschiedlich entwickeln. Entwicklerrezepte gibt es dazu in dem Buch. Gruss Achim

  • Morgen Sven, ich kenne mich mit dieser Problematik auch nicht so aus, aber ich bin in der Literatur schon öftersdarauf gestoßen. Aber sowei tich mich Entsinnen kann ist das Aufsteilen nur ein Problem beim Kpoieren von den so wie so schon harten Dias auf Diafilm. Ich habe gerade mal das Kapitel Kopiermaterial in dem Buch von Dr. R. Weizsäcker Diapositivtechnik Wilhelm Knapp Verlag Düsseldorf zweite verbesserte Auflage von 1961 überflogen und da steht dass man für normale Negative normalen Negativ…

  • Ja so sind sie halt die Frauen! Ist nicht böse gemeint!!!!!!!!!! Aber weil ich in der <männer und <väterarbeit aktiv bin muss ich da ja was sagen. Aber es würde viel helfen wenn wir wüssten was du willst!! Aber ich weiß auch dass man wenn man was spezielles sucht nie genau weiß was es ist bis es einem über den Weg läuft. Meine unterstützung sei dir gewiss, denn ich suche auch of nach Dingen von deen ich nicht weiß wie sie eigendlich sein sollen. Gruß Achim

  • Naaabend Klaus, wenn man einen >namen hat der so ähnlich klingt wie >Grundig ist es klar dass man ein fotogrsfierendes <Radio hat. nun aber Schluß mit schlechten Witzen. Wie sieht es denn aus mit deiner Cam watch funktionier da die Watch noch oder um es auf Altdeutsch zu fragen tut die Uhr noch? oder hast du gar nicht bemerkt dass da eine Uhr mit angebaut ist? Bei meiner ist das LCD Display etwas eingetrocknet, Ausgelaufwn Kaput oder so ähnlich. Aber fotografieren kann man noch damit. Gruß Achim

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Achim Bauer Henriques - - Kameras

    Beitrag

    Morgen Allerseits, Minolta soll sogar eine V3 im Angebot gehabt haben, die ab Blend 8 sogar die 1/3000 geschaft haben soll. Technisch ein Fortschrit zur V2 vom Aussehen her eher ein Rückschritt. Gruss Achim

  • Ich bins nochmal, Hatte es richtig in erinnerung Dunco gibts noch, und auch Objektivplatinen man braucht dort für die entsprechenden Brennweiten die entsprechende Platine. Gruss Achim

  • Gute Nacht Arvid, Ich kenne dein Vergrösserer nicht, aber ich kann mir Vorstellen, dass es sich bei dem Vergrösserer so verhält wie bei einigen anderen. Es kaan sein dass du fur Kb bzb dem 50 mm Gläslein eine andere Objektivplatine brauchst. bei meinem alten Kaiser konnte man die Platine drehen so dass das 50er näher an die Bildbühne kommt. Ich weiss nicht ob Dunco auch noch zu den letzten produzierenden gehort, wenn ja da mal nachdragen. gruss Achim

  • Morgen Bernd, zum ersten, in irgendeiner Zeitschrift wurde mal das Praktica elektrik system erklärt, es war glaube ich in einer Photdeal, kann mich auch täuschen. zum zweiten, die einfachste lösung wäre der oritschinäll Praktika M42 Adapter für B kameras, und bei dem sieht es so aus dass man die 3 Kontaktfedern mit der zugehörigen elektrik abmontieren kann (Ausprobiert habe ich es nicht) Dann die Kontaktfedern mit der elektrik an den selbstbauadapter anflanschen. Gruß Achim

  • Morgen Miteinander, auf der Suche nach was ganz anderem bin ich hierauf gestßen, habe es seinerzeit glaube ich auch gelesen, war mir aber nicht bewußt dass es dazu eine wichtige Frage gibt. Es geht um die Reperatur bei ARAX, wie läuft das denn ab? Man schickt die Kamera oder auchmehrere an Arx und die Schicken die hoffentlich Repriert zurück. Nur muss da Paket zweimal über die Grenze, wie wird das Zolltechnisch gehandhabt? Hat jemand damit schon Erfagrung? Weil manchmal sind die Leute vom Zoll ü…

  • Mahlzeit Justin, toll was du da zeigst!! Nach so was suche ich schon lange, aber leider kommt man an die ISO und DIN Normen nur kostenpflichtig heran. Gruß Achim

  • Morgen Miteinander, latürnich hat Uwe recht wenn er sagt dass Kaffeee ein Naturprodukt ist (hoffe ich zu mindest)mit Schwankungen in der Qualität. Nachdem das Thema CMS20 Entwickeln hier wieder Aufgegriffen wurde habe ich mich auch mal wieder mit dem Thema Beschäftigt. Es gibt ja auch Spur Entwickler, wo bei mich da Sstört, dass es da gerade bei Hochauflösungsfilm viel Wechsel gab. Nicht dass ich was gegen Verbessereung von Produkten habe, aber wenn ich mal auf ein Verfahren Eingeschoßen habe mö…

  • Multigrade Vergrößerer

    Achim Bauer Henriques - - Fotolabor

    Beitrag

    Morgen Oliver, nicht Denken, nachfragen! wenn es wirklich ein Multigrade Kopf ist, was den Trafo erklären würde, wäre das Angebot durchaus akzeptabel vorausgesetzt die Geräte sind in Ordnung. Wenn die möglichen Formate für sixh Ausreichend sind, denn nicht alle kaiser lassen sich problemlos auf 6X9 Aufrüsten, 6X7 geht einfacher. Gruß Achim

  • Multigrade Vergrößerer

    Achim Bauer Henriques - - Fotolabor

    Beitrag

    Naaaaabend Oliver, So schlecht sind die. kaiser nicht. Die 2 von dir Vorgestellten sagen mir nicht viel, da Kaiser ein Baukastensystemhat und sie demnach auch schon anderst Ausgestattet sind. Deer Vorteil des Baukastensystem ist man kann ihn erweitern. lass dier mal das Baujahr sagen und frage bei Kaiser nach was es da noch an Teilen gibt. Da sind wir beim Vorteil der Kaiser, Kaiser ist einer der wenigen noch produzierenden Firmen die Vergrösserer herstellen.Nur dass sie im Laufe der Jahre Änder…

  • Mahlzeit Miteinander, was für Eigenexperimente spricht ist der Preis für den Entwickler, wobei da das Problem nicht die ca. 2 Euro pro Kb Film ist.. DerCMS ist ja nicht ein Film den die allermeisten als Standart verwendet. Da ist das Problem dass man das Risiko eingeht, dass der Entwickler in der Flasche kaputtgeht. Im Datenblatt zum Adotech 4 steht zwar eine Haltbarkeitszeit für Arbeitslösung, aber nicht für angebrochene Flaschen. Adotech ware meiner Meinung nach ideal als Tablettenentwickler w…

  • Naaaaabend Wolfgang, ich meine das heute schönes Wetter war. Ich meine das Schnecken schöne <kuscheltiere sind. Und ich muss zugeben dass das was ich geschrieben habe falsch war. Den Fehler endeckte ich beim Lesen des <fernsehprogrammes. Es waren nur 15 Shades of Grey. Was den Adox CMS 20 und Entwickler betrifft meine ich: SPUR Orthopan UR / ADOX CMS 20 weichklopfen mit Hausmitteln. Wirklich! experimentelle-fotografie.blog…sfilm-adox-cms-20-ii.html spur-photo.com/datenblatt-spur-modular-ur-new/ …

  • Naaaabend Valentin, hie rim Forum hat glaube ich mal jemand Rodifix vorgestellt eine Rezeptur auf Rodinalbasis, auch lässt sich der Film auch gut in Caffenol entwickeln, da gibt es sogar eine Webseite dazu, da musst mal den "Gockel" fragen. Der Adox CMS 20 ist bei 12 ASA gut Aufgehoben. Der Film ist ein Dokumentenfilm zur Mikroverfilmung von Dokumenten,und kennt im Arbeitsleben daher meist nur Schwarz und Weiß. Nix mit 16 shades of Grey. Wenn du den Film das erste mal benutzt hast, empfehle ich …

  • Morgen Thomas, toller Fund was du da gemacht hast. so ein ähnliches Fahrzeug gab es auch mal von Liesegang. Gruß Achim

  • Naaaabend Miteinander, irgendwann vor langer langer Zeit wo die Wiesen noch grün waren lasi ich irgendwo dass da jemand so was ähnliches mit einem beheizbarem Fußbad mit vibrationseinrichtung gemacht hat. Die Idee ist damals sehr zerissen worden, was vielleicht daran lag dass der gute Mann damals kein "JUTUB" video gemacht hatte. Hätte er ein "JUTUB" Video gemacht wäre das verfahren heute vieleicht Standart. Ich persöhnlich arbeite weiter wie die letzten 41 oder 42 Jahre, ich habe kein Problem v…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Achim Bauer Henriques - - Kameras

    Beitrag

    Mahlzeit, meine Gartenzwergsammlung hat Zuwachs bekommen. Das brachte gerade die gelbe Hörnchenpost. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Neue batterie is schon drin und scheintzu funzen wenn meine "Schinon" getestet ist kommt die Ricoh dran. Gruß Achim

  • Morgen Volker, das war eine offiziele Konfektionierung, die sich aber am Markt nicht durchgesetzt hat. Gruß Achim

  • Naaaabend Volker, wen interessier schon eine EOS?!!! Die Autowinder Filme kamen auf den Markt als man den Hobbyfotografen eingered hat dass sie ohne Winder keine vernünftige Bilder machen können. Zu dieser Zeit war eine EOS wie ein Airbus A380 im Jahre 1000 vor Christus. Als die EOS auf den Markt kam waren die Autowinder schon lange Geschichte, denn die Hobbyfotografen kauften die Winder nicht um große Serien zu machen, sie kauften sie um bessere Fotos zu machen, dazu braucht man Winder denn all…

  • Naaaaabend Miteinander, ich biete mehr! Kleinbildfilm ca 3Meter und 20cm. Aber nicht mehr erhältlich. Damals vor langer langer Zeit als......noch herschte wurden plötzlich motorische >F>ilmtransporter modern auf Neudeutsch damals Winder genannt. Worauf einige Hersteller Kleinbildfilme aus MF Masterollen schnitten (was man heute mit Agfa Luftbildfilmen macht) weil der Träger dünner war und sie spilten die doppelte Länge in die Patronen um 72 Bilder auf einen Film zunkriegen. Beim Großlabor kein P…

  • Unbedingt Zeigen, dannkönnen wir sehen welche schöner ist, die durstige oder die Volkseigene. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Zur Abwechslung mal ein scharfes Bild (ich komm mit den AF reflexen nicht klar bei den Klarscheoben sieht im Sucher alles scharf aus und nacher merkt man dass die Dinger alles scharf gestellt haben nur nicht das was scharf seinsoll) von dem Meopta Teil mit dem man im Vergrößerer fotografieren kann. Habe leider keinen passenden Vergrößerer, habe da…

  • Morgen Miteinander, noch ne Kuriosität ne Kamera. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Eine Solarbetriebene SLR von Revue Alias Cosina Solar und vielen anderen Handelsnamen, wurde sogar unter dem Namen Ricoh verkauft. Im Hause Ricoh löste sie die XR-S ab die etwas Problembehaftet war da die mit Akkus arbeitete. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Geladen wurde die Kamera mit den Solarzellen über dem Prismengehäuse, aber im Gegensatz zur XR-S speichert die…

  • Naaaaabend Miteinander, die Geli von Peter ist wirklich eine Kuriosität. Eine aus meinem Fundus habe ich vergessen, eigendlich sinds 2 aber an einer Knipsbüx. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Voer kuzem habe ich so was ähnliches aus dem Hause Ricoh bei Rares für Bares (Zeib doch mal Teil2) gezeigt. Diese Af Objektive waren nur eine kuze Episode in der Kamerageschichte. Ein Schöner Rücken kann auch entzücken, denn Hinten dran ist eine elektrische Schreibmaschine angebracht…

  • Letzter Teil dann seid ihr erlöst. zuerst das Bild weil ich nicht mehr weiß was das nächste Bild zeigt. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Ein Variabler Weichzeichner, an dem Geriffelten Ring schwenkt man die Transparenten Blendenteile ein und an den Rändelschrauben klemmt man es am Ojektiv fest. Brint Tolle Ergebnisse. Vorletzte kuriosität. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Ein Telebltzvorsatz mit dem ewig weit Bltzen konnte, ich denke dass die Dinge…

  • Fortsetzung. Auch bei Vergrößerungsobjektiven gab es kurioses wie das Jana ÄH Janpol Objektiv. (Wi so jetzt nochmal der OLY Rücken als Bild kommt und ich das was ich nun zeigen will sich nicht oder nur 3 Fach einfügen lässt ist mir ein Rätsel) aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Fortschritt nur 2X. Das Janpol ist ein Farbmischobjektiv, als ersatz für den Farbmischkopf. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f…

  • Hätte die Bilder noch kleiner machen sollen. Wo bin ich stehen geblieben? Ich glaube Rändelrad auf Rückseite. IcBearbeiten Links sieht man da was Angeschraubtes, das ist eine Weitere Kuriosität, während Cosina einen Automaticaufsatz anbot, Gab es zu diesem reinen Zeitautomat wie schon zur OM10 einen maualadapter um die Zeit manuel eistellen zu können. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Nur dass der Adapter zur 101 noch die Blendeneinstellung hatte da die AF Gläslein kein no…

  • Mahlzeit Jana, ich weiß nicht ob die Kuriositäten aus meinem Fundus deinen Erwartungen entsprechen, einige habe ich hier schon mal gezeigt, es war ein mal vor langer langer Zeit, Fangen wir mal mit Kameras an da wäre der Cosina AEC Controler. aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Mit dem konnte man manuelle Kameras in einen Zeitautomaten verwandeln.aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Funktionierte aber nur bei 2 Cosinamodellen und ihren Handelsmarken Deriv…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Achim Bauer Henriques - - Kameras

    Beitrag

    Morgen Miteinander, gestern Abend zu später Stunde kam noch der Götterbote vorbeigeflogen und brachte mir diesen netten kleinen "Giftzwerg". aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Revue 35 CC alias Chinon Bellami aphognext.com/forum/index.php/…4ad900f3bf45a8b6686f5d8c5 Die Flügelchen vor dem Objektiv werden mit dem Schnellspannhebel geöffnet und geschlßen. Bin auf die ersten Bilder gespannt. Gruß Achim

  • Morgen Allerseits, nachdem ich kein Talent zum scannen habe versuche ich nun auch mit der DSLR "Kännen" 5D abzufotgrafieren bei Kb verwende ich uber Adapter das Oly Balgengerät mit dem 85er Balgenkopf und em Oly Diaduplikations Vorsatz. Theoretisch gehen alle Balgengerate und Balgenkopfe bzw. auch Vergrößerungsobjektive wenn mn mit schwarzem Klebeband die Leuchtblende abklebt. Bei Verwndung der Leuchtplatte emfele ich ein Reprostander. Gruß Achim

  • Frage zu Linhof Sucher

    Achim Bauer Henriques - - Kameras

    Beitrag

    Naaaaabend Ingo, kannst du eventuel ein Bild von deinem "Streifenhörnchen" zeigen? Ist es ein festverbauter Sucher? Oder ein Aufstecksucher? >bei den fest eingebauten Messsucher kenne ich nur Schwarzbelederte Alugehäuse. Gruß Achim