Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Damit wirst du sehr glücklich werden. Ich besaß einst zwei Automat, auch mit Belar, die machten tolle Bilder.

  • Uah, bloß nicht!

  • Zuletzt noch: Leica

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Andreas Thaler: „Zitat von Friedhelm Schellscheidt: „Zitat von Andreas Thaler: „Zitat von Andreas Thaler: „Zitat von Axel Thomas: „Auf jeden Fall erstmal mit einem Q-Tip und etwas mildem Reiniger über den Schriftzug links. So geht das ja gar nicht “ Isopropanol habe ich noch. “ Ist gar nicht notwendig.Was ist denn da Rotes hinter dem Fensterchen rechts am Prisma? aphognext.com/forum/index.php/…bec65033304a463b7bca06091 “ LED für den Selbstauslöser,damit allen klar ist wann sie Käse sag…

  • Zuletzt noch: Leica

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Sollen wir den Thread nicht unter „Kameras“ einsortieren?

  • Zuletzt noch: Leica

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Die Bilder werden mit Leica oder Nikon oder sonst einer Marke nicht besser oder schlechter, diese Diskussion ist auch völlig müßig. In der Kunst den Begriff „gut“ oder „schlecht“ zu benutzen ist meiner Meinung nach Unsinn. Es gibt „handwerklich gut“ oder „- schlecht“, alles andere liegt im Auge des Betrachters. Wenn es alleine um das Haptische und Praktische oder wie auch immer geartete Gefühl geht, eine Kamera zu benutzen, kann ich nur mit persönlichen Beispielen ankommen, so wie jeder andere a…

  • Zuletzt noch: Leica

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Leicas wie Rolex Uhren haben den gleichen Vorteil, sie behalten ihren Wert. Leica Glas ist es alle mal Wert.

  • Hallo zusammen! Falls mal jemand Hand an eine M2 oder M3 legen muss / möchte oder einfach nur Informationen sucht, hier gibt es sehr gute Dokumente: suaudeau.eu/memo/manuels_rep/t…m2_m3_m4_basic_repair.pdf garbugli.wordpress.com/2015/12/01/taking-a-leica-m3-apart/ In meinem Fall war das Zeitenrad wackelig, es wollte nicht so recht auf der eingestellten Zeit bleiben. Man nehme also das Zeitenrad ab und schraube die geschlitzte Schraube darunter wieder fest, dann das Zeitenrad wieder drauf und gut…

  • Zitat von Michael Jacobi: „Zitat von Jürgen Krause: „Großartige Versprechungen lesen sich immer sehr gut, diese hatte net SE ja auch gemacht. “ Ich sehe hier weniger großartige Versprechungen als vielmehr eine kräftige und durchaus sachgerechte Watschn für net SE. Durch die Blume wird dieser Verein als das benannt, was er war: chaotisch, dilettantisch, unseriös. (Die Initialen der drei letztgenannten Adjektive sind natürlich rein zufällig...) “ Durchaus, wobei das Komma nach "eher koservativen" …

  • Kamerasammlung in NRW?

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Jana Dillo: „Zitat von Felix Endres: „Ne Werra habe ich für dich, kann ich dir gerne auch als Päckchen schicken. Es ist eine Werra I, Minimalismus pur. Sie ist technisch nicht so ganz fit, optisch macht sie aber eine gute Figur. Grüße “ Also wenn ich sie schon direkt hier hätte, dann würde mich eine brennend interessieren, welche funktioniert und durch die ich mal nen Film durchschiessen könnte “ Also die Langzeiten laufen nicht korrekt, der Sucher ist leicht neblig und das Tessar hat …

  • Kamerasammlung in NRW?

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Ne Werra habe ich für dich, kann ich dir gerne auch als Päckchen schicken. Es ist eine Werra I, Minimalismus pur. Sie ist technisch nicht so ganz fit, optisch macht sie aber eine gute Figur. Grüße

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Peter Eerenstein: „Meine IIIg Ausrüstung: Leica IIIg aus 1958; generalüberholt 2018, technisch und optisch, wie neu. Elmar 3.5/50 Ultron 1.7/35 Nokton 1.5/50 Apo-Lanthar 3.5/90 mehr braucht man nicht. aphognext.com/forum/index.php/…bec65033304a463b7bca06091 “ Wie wahr! Sehr schönes Set!

  • Agfacolor N von 19?????

    Felix Endres - - Fotolabor

    Beitrag

    Das wird ein alter CNS sein, die Chemie gibts nicht mehr. Caffenol funktioniert leider auch nicht, der Film wird mega dicht und unscanbar. Rodinal als Standentwicklung ist glaube ich auch nichts, alte Filme sollte man kurz und kräftig entwickeln. Tut mir leid, da bin ich keine Hilfe.

  • Sehr, sehr schöne Arbeit!

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Die gibt es auch als Voigtländer Bessa 667, als solche ist sie auch recht selten. Fein, fein, die schön benutzte F3 natürlich auch

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Ui, da bekomme ich ja ganz feuchte Augen!

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Der F3 ist das egal, was zählt sind die Bilder.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Das 50er habe ich wieder verkauft, beim 85er gebe ich dir recht. Ist zwar ein Riesenklotz aber echt gut.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Zugegeben, die größtenteils aus Messing bestehende M3 mit dem größtenteils aus Messing bestehendem Summicron-M zieht schon etwas.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Wenn ich mein altes, einschiebbares Summicron verwende passt meine auch in die Jackentasche.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Eine M3, Baujahr 1960, etwas größer, leise, präzise aphognext.com/forum/index.php/…bec65033304a463b7bca06091

  • Zitat von Wolff Erikson: „Wir hatten die Großformatkameras mit Mittelformatrückteilen noch nicht : ) “ Doch, hier zum Beispiel. Wiedereinstieg ins Mittelformat - welche Kamera? Reicht eine?

  • Nee, nu ist es genug. Es wurde alles erwähnt, was im Mittelformat möglich ist, dabei wollen wir es belassen.

  • Agfa Billy Record und Isolette

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Kälte und ein Ruck?

  • Pancolar auto und electric

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Das geht. Electrics passen nur nicht an die alte Zeiss Ikon Contax (S D F FM etc.), da verhaken sich die Schleifkontakte am dünnen Anschlussgewinde bzw. dem Rand drumrum.

  • Zitat von Andreas Thaler: „Zitat von Felix Endres: „Ich dachte hier gehts um Pilz? “ Peter Pilz? Das ist ein österreichischer Politiker! de.m.wikipedia.org/wiki/Peter_Pilz Dass jetzt schon die Moderatorenklasse OT wird! Also mir ist das zuviel, ich geh in die Küche “ Nee, ich meinte den Uwe Pilz! (Ich bringe mich dann mal selbst vor die Tür)

  • Ich dachte hier gehts um Pilz?

  • Aus dem Ankauf und vom Reparieren kenne ich Pilz in jeder Form und Befallstatus. Es geht fast immer mit Modergeruch einher, meistens wurden die Sachen unbelüftet und / oder im Keller gelagert, am Besten noch in der Tasche. Sehr schlecht. Es ist wohl wirklich so, dass die Pilzsporen aus der Luft kommen und einen Punkt bzw. Staubfleck als Ankerpunkt brauchen. Ernähren tun sie sich von der Feuchtigkeit und dem Staub. Dabei wird Flusssäure produziert, bekanntermaßen handelt es sich hierbei um die wo…

  • Uralt-SW-Rollfilm noch entwickeln?

    Felix Endres - - Fotolabor

    Beitrag

    Sinn macht (oder ergibt) sowas immer, vor allem bei Familienaufnahmen. Studio 13 ist da eine gute Idee, alte Filme sollten möglichst kurz und heftig einwickelt entwickelt werden um den Grundschleier möglichst gering zu halten. Die kriegen das hin. Grüße

  • Agfa Billy Record und Isolette

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Bei meiner Isolette mit Solinar ist das gleiche passiert. Habs gelassen, auf den Bildern sieht man davon nichts.

  • Negativordner

    Felix Endres - - Fotolabor

    Beitrag

    Ich bin ebenso für Pergamin und die Impex-Ordner. Mit Staub habe ich keinerlei Probleme, zu Archivsicherheit kann ich keine Aussagen machen, ich entwickle erst seit 5 Jahren und habe nur gerahmte Dias geerbt.

  • Hab’s hinbekommen. Man schraube den Knopf, der die Bodenplatte hält, lose und zerlege ihn. Der Stift, der den ausklappbaren Hebel hält, wirkt wie eine Feder, den kann man etwas biegen und wieder einschieben. Baut man dann alles wieder zusammen, hat man wieder etwas Federspannung. Grüße

  • Hallo ihr M-Freunde! An meiner schönen Leica M3 mit der fantastischen Seriennummer 992771 ist der Hebel an der Bodenplatte lose, soll heißen, er hängt ganz gerne mal einfach so herunter, er bleibt nicht immer in seiner kleinen Aussparung. Gibts da einen Trick, um ihn wieder etwas fester zu bekommen, der ohne Klebeband auskommt? Hat einer von euch (oder auch mehrere) das gleiche Problem? Ich bin für jede Hilfe dankbar. Grüße

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Schönes Ding!

  • Energieversorgung Nikon F5

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Ich habe Lithium-AAs in meiner, das klappt prima und die erste Ladung seit ich sie habe hält immernoch. Bisher sind es 14 Filme.

  • Genau aus den von dir angegebenen Gründen bin ich auch wieder von der Fuji GA645 weg. Großartig portabil (gibts das?), hervorragendes Objektiv aber dieses Geschrei! Ich habe mal jemand in einem Berliner Museum auf der gleichnamigen Insel sehr erschreckt. Ansonsten bin ich kompakter aber doch relativ zurückhaltend unterwegs mit einer Mamiya 6 MF, eher sehr selten der Super Ikonta B und einer doch recht superen Fuji GW690 III unterwegs.

  • Zwar M42, aber nicht ganz ein 50er ....

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Biotar aber, nicht Biometar, das Biometar ist das 80er.

  • Caffenol und /steɪn/

    Felix Endres - - Kaffee-Ecke

    Beitrag

    Völlig crazy sowas, Orwos sind ja auch kaum noch vernünftig zu bekommen.

  • Caffenol und /steɪn/

    Felix Endres - - Kaffee-Ecke

    Beitrag

    Zitat von Toni Frank: „Zitat von Felix Endres: „Ich habe eine inhuman zu nennende Menge an Filmen in Caffenol entwickelt, da wird nix braun. “ Ja, braun nicht gerade :-)Aber meine hatten schon, wie soll ich sagen, etwas "verschleierte" Ränder, so transparent wie bei herkömmlichem Entwickler (Rodinal) waren sie nicht. Da ich nur Scanne kann ich nicht beurteilen, ob das beim Vergrössern eine Relevanz hat. Ich würde eher meinen nein. @Felix Endres Du siehst bei deinen gar keinen Unterschied an den …

  • Caffenol und /steɪn/

    Felix Endres - - Kaffee-Ecke

    Beitrag

    Ich habe eine inhuman zu nennende Menge an Filmen in Caffenol entwickelt, da wird nix braun.

  • Werra 3 - Objektivdeckel/Gegenlichtblende

    Felix Endres - - Kameras

    Beitrag

    Die Deckel für die Werras mit festem Objektiv sind eher eckig konisch, die für die mit Wechselobjektiven sind eher buckelig, also runder. Es gibt auch Unterschiede in den Baureihen, soll heißen mit gerader Kappe und geraden Gehäuselinien und der Version bzw. den Baureihen, die etwas runder sind, also auch eine rundliche Deckkappe haben. Es gibt eine sehr gute Seite mit Bildern, allerdings nur auf französisch. Die hilft mir bei meinen Recherchen manches mal, auch wenn ich nur die Hälfte verstehe,…