Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 206.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Manchmal machen mir diese Skandinavier Angst...

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Jetzt mal nur interessehalber, wie läuft das eigentlich in Finnland mit dem Zoll usw bei Sendungen aus China? Wie bei uns?

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Jake, ich weiß, du bist alt. Aber meinen letzten Atari hatte ich mit 12, ich glaube nicht das die noch Computer herstellen. Oder sind die Namensrechte wieder mal verhöker worden? Der Name Amiga soll ja tatsächlich wieder auferstehen hab ich letztens irgendwo gelesen.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Ich glaube von der Marke hatten wir gefühlt vor hunderten von Nikons zuletzt etwas in diesem Thread... 26810944205_657daa28f2_c.jpg Das Schöne ist, sie lag 30 Jahre in der Tasche und die CDS-Zellen funktionieren noch einwandfrei plus die Option bei Bedarf nachjustieren zu können. Das Schlechte ist, sie lag 30 Jahre in der Tasche und die Objektivschnecke ging so schwer das ich beim ersten Versuch zu drehen die 1,8mm Schrauben am "Griffelchen" abgerissen habe. An ihrer Stelle sitzen jetzt nach dem…

  • Sucherkamera für Kind

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Konica Off-Road...die bekommt auch ein 4-Jähriger nicht klein. Sie hat Automatiken, alle Knöpfe sind groß genug und die Bildqualität soll so ganz nebenbei auch ganz nett sein munkelt man. Letztens ist auf ebay eine hartnäckig nicht weggegangen bei 20€ Startgebot.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    An der richtigen Stelle in der richtigen Größe eingesetzt? Nicht schlecht...

  • APX-100 in Ultrafin liquid

    Christian Tell - - Fotolabor

    Beitrag

    APX 100 alt oder neu musst du uns schon noch verraten, ich hab hier noch APX 400 in alt der kam in Ultrafin in 2 verschiedenen Varianten überhaupt nicht gut...

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Schaut doch fürs erste Mal ganz gut aus, noch ein kleiner Tipp: Wenn man die Schnittkanten des Leders vorm kleben mit einem Falzbein wie es eigentlich für Papier gedacht ist bearbeitet kommen sie hinterher nicht so hoch. Und mit der Spitze kann man das leder dann an den Stellen noch mal schön bis in die Ecke drücken beim kleben ohne das material zu beschädigen....

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Erzählt man sich das so bei den Digitalen, ja?

  • Retro-Erfahrung mit APX 400

    Christian Tell - - Fotolabor

    Beitrag

    Wenn ich deine Scans sehe muss ich für mich selber feststellen, dass der APX400 new ziemlich glatter Einheitsbrei ist. Und um Thomas noch etwas in die Hände zu spielen, ich habe hier APX400 in alt. Wenn der in Rodinal bei 1+50, entwickelt wird DANN kommt der von die angesprochene Effekt zu Tage ...und jetzt lieber schnell weg

  • Platte in den Schraubstock, stabiler Schraubenzieher an der Kerbe angesetzt und mit zärtlichen Schlägen per Hammer den Ring gelöst. Setzt allerdings voraus das du weißt welche Richtung das Kontergewinde hat...

  • Felix, ich kann mich an meinen Besuch bei dir nicht mehr so recht entsinnen ob dir eine Kamera mit abnehmbaren Mattscheibenrückteil zur Verfügung steht. Wenn ja dann ist mit ein bisschen basteln durchaus ein ausmessen des nötigen Abstandes drin. Ob du dir aber den Aufwand extra dafür machen willst?

  • Ernst verkauft da übrigens gerade etwas: [Verkaufe]Dunkelkammer-Gerätschaften, keine Chemie

  • Gegenüber einem Opemus 5 (den ich hier habe) hat der Opemus 6 ein paar Nachteile die man sich durch den Kopf gehen lassen sollte: - der 6er benutzt den Color3 Kopf der Styropor-Mischboxen für die jeweiligen Bildformate braucht, der Farbkopf des 5er braucht die nicht! - viele der Vorgängerteile die von 3er-5er kompatibel waren passen beim 6er NICHT mehr! - beide, sowohl 5er und 6er können mit etwas nachfeilen maximal Negative mit 6x7cm vergrößern, für alles was größer ist brauchst du den Magnifax…

  • Wenn sich die Sachen entkoppelt haben weil der Poti verunreinigt ist wie Bernd schon richtig erkannt hat dann ist das ja noch einfach zu beheben (und vor allem direkt sichtbar). Schwieriger wird es bei den Gestängen und Zahnrädern, auch hier hat Bernd schon richtig erkannt das die Sache sehr verzwickt ausgehen kann. Ich habe nur meine MTL3 im Kopf und weiß nicht wie ähnlich die zur VLC2 ist, jedoch haben quasi alle Schrauben so festgesessen das ich am Ende 2 Stück ausbohren musste nur um dann fe…

  • Das wäre die erste VLC von der ich so etwas höre, ich gehe davon aus das ihr schon alle Bedienfehler ausgeschlossen habt. Ein nicht unüblicher Defekt bei den Prakticas ist eine Entkoppelung von Zeitenrad und Beli, gerne auch mal schleichend. Ergo der Beli misst richtig aber wenn du das Zeitenrad verstellst zeigt die nadel etwas falsches an, kanst du das auch ausschließen?

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Der geneigte Chauvi hätte jetzt mehrere Erklärungen dafür parat: vom nachlassenden Impulsivverhalten bei Eintritt in die Wechseljahre bis zur gesperrten Kreditkarte des Ehemannes wäre alles drin...aber bei einem rationalen, gendergeschulten und freundlichem Menschen wie mir stellt sich da nur Erstaunen ein Gab es etwa nix?

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Felix Endres: „...und schaue mal, was die so kann ;-)“ Also ich denke ja sie kann Bilder machen

  • Dörte wenn du in deiner Nähe einen Lithodrucker hast dann kannst du den auch mal freundlich anklimpern, wir benutzen zum schleifen unserer Steine nämlich auch Korund und ein vorbereiteter Stein ist auf Grund seiner Planheit ganz hervorragend zum schleifen einer Scheibe

  • EOS 650 Ausschalten?!

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Ja du kannst die Batterien raus machen, ich bin mir aber auch nicht sicher ob die Canons die Position "puffern" oder am Film abtasten...ob in Beiden Fällen Verlass ist, keine Ahnung...

  • EOS 650 Ausschalten?!

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Das ist bei nahezu allen Canons so, solange ein Film eingelegt ist. Der dabei entstehende Verbrauch gefährdet deine Batterie nicht wirklich, glaub mir

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Die gezielte Steuerung der Auslösezeiten des Zentralverschlusses empfand ich bei den Meicas immer als Problem...

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Tja gut, von dieser Verklärung mal abgesehen...keine Ahnung wie die Japaner auf ihren Namen gekommen sind, bei allen anderen Marken lässt sich das ja mehr oder weniger gut herleiten. Yashica zum Beispiel ist zusammengesetzt aus dem Rechtsvorgänger YASHIma und der geschluckten Firma nicCA. Da tanzt Petri schon irgendwie arg aus der Reihe, aber Gōshi-gaisha Kuribayashi Shashin Kikai Seisakusho musste man verständlicherweise los werden...

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Lässt sich auf jeden Fall mit arbeiten...die meisten können glücklicherweise mit Petri nichts anfangen, weils für uns Mitteleuropäer eben einen anderen Klang hat.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Moment mal, sieht die nicht anders aus? Noch tuns die beiden Queckis die drin sind, wie lange wird sich zeigen...wenn dieser Vierlinser genau so scharf ist wie das 2.5 38mm in meiner Fujica Compact S werde ich sehr viel Spaß mit dem Gerät haben.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Wenn die Altherrenrunde dann fertig ist mit ihrem Flamewar zurück zu Kameras... Interessanterweise schwerer zu finden als die "teurere" Variante mit dem 1.7 40mm, und im Gegensatz zu dieser ohne Selbstauslöser, Kontrolllampe und versenktem Einschaltring. Was aber geblieben ist, ist der Seiko ESF, ein für eine "Billigkamera" geradezu brillanter Messsucher und eben leider auch die leidige Versorgung über zwei 1,35V PX640. 17166314762_17cc46cb1f_c.jpgPETRI ES Auto by chrom_triztez, on Flickr 169801…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    LOMO-Alarm!

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    "Die denkende Kamera" klingt irgendwie nach "1984", trotz dem und der Tatsache das ich nicht ein einziges Minolta-Teil besitze machen diese XM und XE ständig das Haben-WIll-Gefühl. Vielleicht sollte ich dem mal nachgehen...

  • Nicht leise genug...eher so hier: Ferrania?? Jibbet Neues??

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Doerte Krell: „...Und die schicke Tasche war noch mit dabei...“ Immer dieses Trödeltruppen-Totschlagargument!

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Darf man eigentlich fragen was du gelöhnt hast Doerte? Die letzte Patent Etui die mir über den Weg gelaufen ist sollte ca. 120€ kosten...

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Verglichen mit meiner RAK ist das ja schon quasi ein Iphone was das Design betrifft...nicht auszumalen was der fiese Altglaslude mit seinen Drecksgriffeln da angerichtet hätte...

  • Huch eine missverständliche Abkürzung stimmt...vielleicht eher BeZe? Wobei das klingt wie sächsisch für PC...

  • Jetzt mal davon abgesehen das ich schon sehr lange keine Filme mehr auf Zelluloid-Basis gesehen habe und der Autor sich damit direkt in mein Wahrnehmungsaus befördert, hat die BZ jetzt schon Sommerloch?

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    "Geklaut" hat Fuji das schon in den 50ern, also ziemlich zeitnah zu den Vitessas. Mit meiner garstigen Zunge könnte ich jetzt auch behaupten das gewisse Seil- und Freundschaften das Ende des 2. WK überdauert haben und man auch gar nicht klauen musste. Beweisen kann ich das aber auch nicht, ich kann mir nur meine ganzen japanischen Kameras anschauen und mich daran erfreuen das sie alle eine Prise Eigenwürze haben

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Jutta Anbau: „ Christian, sieht doch toll aus die Klene! ich schaue auch schon'ne ganze Weile........nach etwas wie ne kleine Schwester zur AZ-1. lG Jutta“ Naja bei ihr ist das Gehäuse aus Alu, da gehören Beulen an den Ecken schon zum guten Ton. Wie wärs mit ihrer großen Schwester?: photo.net/classic-cameras-forum/00Q0uR

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Christian Tell - - Kameras

    Beitrag

    Manchmal, aber nur manchmal ist der DPD-Mann nett zu mir! Das schöne ist der Belichtungsmesser der für die Funktion der Kamera essentiell ist funktioniert noch und die fujigrüne OVP ist ein Träumchen. Aber mit putzen, pflegen und Dichtungen wechseln werde ich wohl noch etwas beschäftigt sein... 16722177515_c7d1f6444b_c.jpgFujica Compact S by chrom_triztez, on Flickr

  • Hab mir noch mal meinen eigenen Halter angeschaut, obere Reihe zwischen Bild 11 u. 10, 9 u. 8 und untere Reihe zwischen Bild 5 u. 4 und 3 u. 2 sind bei mir Vertiefung und Bildtrennung deckungsgleich. Da müssten also ganz locker 4 Stäbchen reinpassen, ich probiere das mal bei Gelegenheit aus...

  • Zitat von Volker Warbende: „Also, bezüglich Schärfe: Die liegt etwa auf Höhe des Wappens auf der Mütze, also eindeutig hinter den Augen! Des Weiteren ist die Aufnahme mit offener Blende gemacht worden und der Schärfenbereich recht schmal. Sieht man auch gut an der Mütze. Rechts kann gar nichts scharf sein, weil da gar nichts im Fokusbereich ist. Und links ist es der weiße Ärmel (?), der im Schärfebereich liegt. Wenn das Bild dann dezent nachgeschärft wird, dann passt es doch. Na ja, und mit den …

  • Ich habe bei meinem KB-Halter dann zwischenzeitlich mal mehrere Stücke Papier mit Tesa an den Ecken befestigt und solange gestapelt bis es gepasst hat