APHOG Next - Forum

Ein Projekt der APHOG – Analoge Photo Gruppe e.V.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Fomapan R100 Runzelkorn in den Lichtern ?

7

Toni Frank

Cenol -- Entwicklung mit Vitamin C

8

Bernd_Hutschenreuther

Gerade gefunden: Klasse Idee für eine Spreizeinrichtung an Selbstbau-Kameras!

3

Markus Heiting

Canon A1 quietscht beim Spannen

6

Stefan Plöchinger

Minolta Autocord

4

Felix Endres

Letzte Aktivitäten

  • Toni Frank -

    Hat eine Antwort im Thema Fomapan R100 Runzelkorn in den Lichtern ? verfasst.

    Beitrag
    Ich verwende Chromalaun zur Härtung von Gelatine bei selbstbeschichteten Glasnegativen mit Fotoemulsion. Die Gläser bekommen eine niedrigprozentige Vorgelatine und etwas stark verdünnter Chromalaunlösung. Das härtet die Gelatine zuverlässig,…
  • Gerhard Hauke -

    Hat eine Antwort im Thema Fomapan R100 Runzelkorn in den Lichtern ? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Andreas Dietermann: „In der Fotochemie habe ich Alaun bisher noch nicht im Blick gehabt. “ Ich habe es ganz zufällig wo entdeckt vor einiger Zeit. Ich glaube, es stand in einem Friedemann Wachsmuth-Rezept, bin aber nicht mehr sicher. Ein…
  • Bernd_Hutschenreuther -

    Hat eine Antwort im Thema Cenol -- Entwicklung mit Vitamin C verfasst.

    Beitrag
    Ja, ich habe es als Einmal-Entwickler genommen für einen 135er Film. Man kann sicherlich auch mehr entwickeln, aber ich entwickle meist kurz nach dem Aufnehmen, schon aus Neugierde. Meist nehme ich 1/2 l, weil ich Mittelformat verwende, da aber hier…