APHOG Next - Forum

Ein Projekt der APHOG – Analoge Photo Gruppe e.V.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Atomal und seine Nachkommen: ATM-W

973

Michael Janke

CPP2 nur ein Zahnrad

13

Rolf Eilert

Plaubel Makina 67 - Handling, Portraits an der Naheinstellgrenze

19

Michael Neumann

Welcher Fehler kann ursächlich sein für diese "Grieseln" im Bild

18

Jochen Picard

Negative digitalisieren

25

Hans Werner Stoltenberg

Letzte Aktivitäten

  • Michael Janke -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: ATM-W verfasst.

    Beitrag
    ...na, dann lassen wir's... :thumbup: ...abstrakt UND esoterisch - das muß man mal zusammenbringen... Ich wies eben schon auf die Probleme des "Monitorsehens" hin. Und wenn Du den ganzen threat von Anfang an verfolgt hast, müßten Dir eigendlich einige…
  • Rolf Eilert -

    Hat eine Antwort im Thema CPP2 nur ein Zahnrad verfasst.

    Beitrag
    Na, dann bin ich ja beruhigt :) Vielen Dank für die Klarstellung! Grüße Rolf
  • Tor-Einar Jarnbjo -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: ATM-W verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Michael Janke: „...ich habe nicht vermutet, daß bei Bild 3 der Wehner-Entwickler im Einsatz war; ist hatte einen anderen als bei den drei anderen vermutet, das ist etwas was anderes. “ Ich habe Michael Gueckel gemeint. Zitat: „Das Bild…
  • Peter Volkmar -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: ATM-W verfasst.

    Beitrag
    Dann bin ich noch mehr auf die Auflösung gespannt! Ich rotiere überwiegend, da hat man bei einigen Entwicklern ein grausiges Ergebnis. Das, was ich bisher von Standentwicklung gesehen hab, hat mich nicht überzeugt. Wenn 3 jetzt Standentwicklung ist…
  • Michael Gueckel -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: ATM-W verfasst.

    Beitrag
    Nee, ich war der vermutende Michael. Ich sehe es mehr als eine Intuition, weil ich in dem Bild ansprechendes Korn und Schärfe finde, wie ich es von Klaus' Entwickler kenne. Aber mit D-76 lässt sich je nach Film fast das Gleiche erreichen.
  • Michael Janke -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: ATM-W verfasst.

    Beitrag
    ...ich habe nicht vermutet, daß bei Bild 3 der Wehner-Entwickler im Einsatz war; ist hatte einen anderen als bei den drei anderen vermutet, das ist etwas was anderes. Aber die gesamte Beurteilung läßt, wie ich finde, nur das gesamte Negativ zu.…
  • Michael Neumann -

    Hat eine Antwort im Thema Plaubel Makina 67 - Handling, Portraits an der Naheinstellgrenze verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Karl Ellinger: „das alles ist wohl richtig, dazu kommt auch noch eine Belichtungsautomatik, so man denn eine brauchen kann. “ Für Street ganz wichtig. Allerdings ist Messsucher und kameraeigene Belichtungsmessung immer so 'ne Sache; man…
  • Tor-Einar Jarnbjo -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: ATM-W verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Oliver Krosse: „Wenn ich raten darf: Bild 1) Xtol 1+1 Bild 2) Rodinal, D76, Universalentwickler.... Bild 3) Wehner Bild 4) A49 1+1 oder vielleicht Perceptol oder ganz, ganz vielleicht Promicol LG Oliver “ Du und Michael haben jetzt beide…